Naturturisme

Die Küsten rund um das Südfünsche Inselmeer herum haben für den Fischfang viel zu bieten. Das flache Wasser ist ideal für den Fang von Meerforelle, Dorsch und Plattfisch.

 

Für Angler im Alter von 18 bis 67 Jahren ist es erforderlich, einen Angelschein zu kaufen. Dieser kann zum Beispiel in den Touristinformationen erworben werden.

 

Wenn man von einem Boot aus angeln möchte, gibt es an vielen Stellen Bootsvermietungen - mehr Informationen erhalten sie in den Touristinformationen.

 

Weitere gute Tipps und Ideen zu Fischfanggebieten, Kursen, Übernachtungsmöglichkeiten und vieles mehr erhalten Sie unter www.seatrout.dk.

 

 Friskfanget multe fra øhavet
 
 Frisch aus dem Inselmeer gefangene Meeräsche
Foto - Naturtourismus
Kort